Der neue Ortsvorstand: (v.l.n.r.: Beatrice Messmer/Brunhilde Meßmer/Andrea Schneider/Marlon Stahl)

Am Mittwoch, 19. Februar 2020 fand im Restaurant „LINDE“ in Schwaikheim die Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbandes Schwaikheim-Leutenbach statt.
Mehr als 80 % der Mitglieder des FDP-Ortsverbandes Schwaikheim-Leutenbach waren dazu anwesend. Nach ausführlichen Rechenschaftsberichten wurde dabei der gesamte Ortsvorstand, unter Enthaltung der anwesenden alten Vorstandsmitglieder, entlastet.
Die anschließenden Neuwahlen zum Ortsvorstand ergaben jeweils folgendes Ergebnis:
Vorsitzende: Frau Brunhilde Meßmer, Schwaikheim
Stv.Vorsitzende und Schatzmeisterin: Frau Dipl.Kfm./Steuerberaterin Andrea Schneider, Leutenbach
Schriftführer: Herr Marlon Stahl, Schwaikheim
Kassenprüferin: Frau Beatrice Messmer, Schwaikheim
Alle Vorgenannten wurden jeweils auf Antrag in offener Wahl einstimmig gewählt.
Die Ortsvorsitzende zeigte sich erfreut, daß mit dieser Vorstandswahl somit der Ortsverband wieder in allen Vorstandsämtern vollständig besetzt ist. Auch wurde eine Arbeitsgruppe aus den anwesenden Mitglieder für den Bereich „Social Media“ gegründet, da dieser Bereich gerade im Hinblick und in Vorbereitung auf die anstehende Landtagswahl verstärkt genutzt werden soll.
Die derzeitige Mitgliederstruktur weist erfreulicherweise aufgrund von Neuaufnahmen eine deutliche Verjüngerung der Altersstruktur auf.
Ausführliche Beratungen und Diskussionen über kommunalpolitische Themen zeigten das politische Interesse der anwesenden FDP-Mitglieder, wobei die Ergebnisse der letzten Kommunalwahl, sowie die bevorstehende Landtagswahl, in den Mittelpunkt rückten.
In ihrem Schlusswort bedankte sich die neue und alte Vorsitzende, Brunhilde Meßmer, für das entgegengebrachte Vertrauen und rief alle FDP-Mitglieder auf, die bevorstehenden Aufgaben kraftvoll gemeinsam anzugehen, um damit das politische Geschehen in Schwaikheim und Leutenbach auch weiterhin mitzugestalten.