Junge Liberale mit neuem Kreisvorstand

Kreismitgliederversammlung Junge Liberale Rems-Murr

Der neue Kreisvorstand der Jungen Liberalen: (v.l.n.r.: Alexandra Köchel, Marco Heinrich, Anna Stubert, Celine Dieterich, Thomas Göttel und Tim Zimmermann)

Am 16. Januar 2020 fand die jährliche Kreismitgliederversammlung Jungen Liberalen Rems-Murr in Weinstadt statt. Die Wahl eines neuen Kreisvorstandes stand auf der Tagesordnung sowie ein Ausblick auf die Aktionen im kommenden Jahr. Im Blickpunkt stehen die anstehenden Landtags- und Bundestagswahlen 2021.

Tim Zimmermann, der seit der Wiederbelebung des Kreisverbandes 2017 Kreisvorsitzender war, kandidierte aus zeitlichen Gründen nicht mehr für den Kreisvorsitz. Er bleibt dem Vorstand weiterhin als Beisitzer erhalten.
Als neue Kreisvorsitzende wählten die Mitglieder Anna Stubert aus Backnang, die bereits als Stellvertretende Vorsitzende für Organisation dem letzten Vorstand angehörte. Alexandra Köchel wurde zur stellvertretenden Kreisvorsitzenden für Organisation gewählt. Celine Dieterich bleibt Ansprechpartner für Presse und Öffentlichkeit. Neu im Vorstand sind Marco Heinrich (Finanzen) und Thomas Göttel (Programmatik).

Neues aufregendes Jahr steht bevor

Der bisherige Kreisvorsitzende Tim Zimmermann bedankte sich in seiner Begrüßung für die Unterstützung der politischen Arbeit und der Aktionen der Jungen Liberalen Rems-Murr in den beiden lezten Jahren.

Die neue Kreisvorsitzende Anna Stubert freut sich auf die neue Zeit in politischer Verantwortung: „Ich hoffe, wir starten aktiv in das neue Jahr und erreichen einiges zusammen“, betonte sie zuversichtlich.