Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Liberales Enkeltreffen

5. Dezember 2020 | 18:00 - 19:30

Samstag, 05.12.2020, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in Online per zoom

Liberales Enkeltreffen

Die aktuelle Corona-Pandemie ist nicht nur eine epidemiologische Krise, sie dient auch als Brennglas für die Spaltung unserer Gesellschaft.
Ob Stadt versus Land, Alt versus Jung, Staat versus Bürger – in den letzten Monaten sind spalterische Tendenzen, gegensätzliche Wertevorstellungen und die unterschiedliche Verortung der verschiedenen Teile unserer Gesellschaft zu Tage getreten.

Welche Rolle obliegt politischen Akteuren, diese Tendenzen einzufangen – gelingt das mit den derzeitigen Bemühungen um die Eindämmung der Infektionszahlen? Braucht es diese Entwicklung, um Fortschritt und ein Überdenken von etablierten Werten zu bewirken?
Wo findet der gesellschaftliche Diskurs derzeit statt und ist Politik in diesen Foren vertreten? Welche Werte und Maßnahmen wirken vereinend, durch was können Zielkonflikte zwischen gesellschaftlichen Gruppen abgefedert werden?
Im Dialog mit den Nachfahren der liberalen Altvorderen Theodor Heuss, Reinhold Maier und Wolfgang Haußmann wollen wir über die Rolle von Politik und Zivilgesellschaft in diesen Zeiten diskutieren.

 

Zu Gast sind:
Prof. Dr. med. Ludwig Theodor Heuss (Videobotschaft)
Arzt und Kuratoriumsvorsitzender der Friedrich-
Naumann-Stiftung für die Freiheit sowie
Vorsitzender der Theodor-Heuss-Stiftung

Christoph Daniel Maier LL.M.
Advokat und Notar

Nico Weinmann MdL
stellv. Vorsitzender der FDP/DVPLandtagsfraktion,
Vorsitzender der
Stadtratsfraktion der Freien Demokraten
Heilbronn

Jochen Haußmann MdL
stellv. Vorsitzender der FDP/DVP-Fraktion im
Landtag von Baden-Württemberg, Vorsitzender
der Reinhold-Maier-Stiftung

Hier geht’s zur Anmeldung: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/7LBAS
Der Zoom-Link wird nach Anmeldung verschickt.
Bildquelle: Reinhold-Maier-Stiftung

Details

Datum:
5. Dezember 2020
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Reinhold-Maier-Stiftung
Telefon:
0711-220707-30
E-Mail:
www.reinhold-maier-stiftung.de
Website:
stuttgart@freiheit.org