Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Arbeiten in der digitalisierten Welt

19. Juli 2018 | 19:00 - 21:00

Die Reinhold-Maier-Stiftung lädt ein:

Arbeiten in der digitalisierten Welt
am Donnerstag, den 19.07. um 19.00 Uhr in den Design Offices Stuttgart Tower, Schelmenwasenstraße 37, 70567 Stuttgart
optionale Führung durch die Design Offices Stuttgart Tower mit Besichtigung der Co-Working Spaces ab 18.30 Uhr

Impuls von Dr. h.c. Thomas Sattelberger MdB, Innovationspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, mit anschließender Diskussion mit Sabrina von Eynatten, Manager Communications & Marketing, Leadership 2020, Daimler AG

Global, flexibel, digital – die digitale Revolution verändert nicht nur ganze Industrien, sondern auch die Art des Arbeitens selbst. Alte Produktionsweisen, Wertschöpfungsketten und Hierarchien lösen sich auf. Neue Formen der Organisation der Arbeit entstehen. Homeoffice, Crowdworking, Telearbeit und Co-working sind Vorboten einer sich ändernden Arbeitskultur. Beschäftigte sind teilweise selbst Treiber des Wandels: Flexiblere Arbeitszeitmodelle, flachere Hierarchien und neue Formen der Kommunikation können die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern, kreative Ideen hervorbringen und Entfaltungsmöglichkeiten für Mitarbeiter ermöglichen.
Gleichzeitig birgt der Wandel, die Verdichtung von Informationen, die ständige Erreichbarkeit und der fließende Übergang von Privat- und Berufsleben Herausforderungen und hat auch volkswirtschaftliche Implikationen.

Wie wollen wir zukünftig arbeiten? Wie können wir Arbeiten anders denken? Und was sind Erfolgsfaktoren der Arbeitswelt 4.0? Passt unser Sozial- und Rentensystem mit der Norm der Erwerbs- und Präsenzarbeit noch zu der neuen Arbeitskultur? Wie viel Zeit werden wir in 10 oder 20 Jahren überhaupt noch an einem konventionellen Arbeitsplatz verbringen? Wann werden wir arbeiten – 9 to 5 oder „always on“? Was sind Anforderungen von Wirtschaftsunternehmen an die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter, damit Wachstum konstant generiert und soziale Sicherung finanziert werden können? Wie bereiten sich Unternehmen auf diesen Wandel vor, wie wird Arbeit 4.0 heute schon praktiziert?

Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen und den eingeladenen Referenten diskutieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie das detaillierte Programm finden Sie unter folgendem Link: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/TC6MP

Details

Datum:
19. Juli 2018
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Reinhold-Maier-Stiftung
Telefon:
0711-220707-30
E-Mail:
www.reinhold-maier-stiftung.de
Website:
stuttgart@freiheit.org